IBL Umweltplanung GmbH
Verfahrensbegleitung und Projektmanagement

Die Bearbeitung von Antragsunterlagen erfordert Kenntnisse und Erfahrungen im Umgang mit verschiedenen Rechtsgrundlagen und der Durchführung von Planfeststellungsverfahren. IBL Umweltplanung verfügt über vertiefte Erfahrungen mit Verfahren für infrastrukturelle und industrielle Großprojekte. Unser Aufgabenspektrum in diesem Bereich umfasst die Steuerung und Koordination sowie die formale und inhaltliche Prüfung von Antragsunterlagen. Wir bearbeiten Einwendungen und Stellungnahmen im Anhörungsverfahren und vertreten den Antragsteller in Erörterungsterminen.

Unterschiedliche Formen der Öffentlichkeitsarbeit und die Moderation von längerfristigen Projekten, die einen größeren Beteiligtenkreis einschließen, gehören zu unseren Kompetenzen.

Wir treten als unabhängige Sachverständige vor Gericht auf und haben vielfältige Erfahrungen in der verfahrensbegleitenden Zusammenarbeit mit Juristen. Im Auftrag von Projektträgern überprüfen wir bereits vorliegende Antragsunterlagen auf fachliche Belastbarkeit.

Neben genannten Leistungen führen wir beratende Tätigkeiten im Gelände durch. Dazu gehört das Monitoring von Baustellen und hier insbesondere die ökologische Baubegleitung.

Referenzen aus diesem Geschäftsfeld