IBL Umweltplanung GmbH
Datenerfassung

Sorgfältige Bestandserhebungen des biotischen Inventars aquatischer und terrestrischer Bereiche zählen zu unseren Kernkompetenzen. Auf der Basis langjähriger Erfahrungen in der Erfassung von Pflanzen und zahlreichen Tierartengruppen führen wir Kartierungen von Biotoptypen und FFH-Lebensraumtypen sowie vegetationskundliche und faunistische Untersuchungen durch. Eine Reihe langjähriger Monitoringprojekte dienen der Beweissicherung in Zulassungsverfahren und der Erfolgskontrolle von naturschutzrechtlichen Kompensationsmaßnahmen.

Das breite Qualifikationsspektrum unserer Mitarbeiter erlaubt es, die Erfassung zahlreicher Artengruppen durchgehend mit eigenem Personal zu realisieren. Dabei zählen spezielle Erfassungsmethoden wie schiffs- und flugzeuggestützte Kartierungen von Meeressäugern und Zugvögeln in Nord- und Ostsee mittels Radar oder Fischerfassungen mittels Elektrobefischungen zu unseren regelmäßigen Leistungen. Zu unseren Leistungen im Bereich der Offshore-Erfassung finden Sie weitere Informationen auf der Website unserer Planungsgemeinschaft Umwelt Offshore Windpark unter http://www.offshore-umweltplanung.de/ibl.html.

Unsere umfassende Ausstattung an analogem und digitalem Gerät ermöglicht es uns, Erfassungen an Land und auf See kostengünstig anzubieten und flexibel auszuführen.

Referenzen aus diesem Geschäftsfeld